#1 Kumo no Shima von Moni Goldspider 29.11.2019 20:46

avatar

Eine Sommerinsel auf der es bis zu +40 Grad im Schatten werden kann. Die Insel hat die Form einer riesigen Spinne, daher auch der Name Spinneninsel. Auch Leben überwiegend giftige wie auch ungiftige Vertreter dieser Art auf der Insel, jedoch auch andere Raub- und Gifttiere, nur wenige Menschen leben auf der Insel da die Vegetation ein sicheres Leben nur bedingt zulässt

#2 RE: Kumo no Shima von Moni Goldspider 26.01.2020 19:10

avatar

Ich schwang mich an meinen Spinnfäden durch die Baumwipfeln und schaute nach den Spinnen ob deren Brut auch gut voran kam, ließ mich hinunter zu den schwer zugänglichen Stellen, pflückte hier und da mal einige kleine Früchte für das Abendbrot und machte mich dann wieder zurück zum Dorf

#3 RE: Kumo no Shima von Moni Goldspider 01.03.2020 00:49

avatar

Ich hatte es mir auf meinem lieblingsast auf meinem Lieblingsbaum nahe einer Klippe gemütlich gemacht und sah aufs Meer hinauf während ich einige Früchte verspeiste, auf meinem Kopf hatte es sich eine der Spinnen aus unserer Zucht gemütlich gemacht

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz