#1 Akane D. Makani - Wasserfrucht von Akane 25.12.2019 11:19

avatar

Name der Teufelsfrucht: Wasserfrucht

Typ: Parmecia

Aussehen: Drachenfrucht ähnlich, dunkelblau mit türkisen Streifen

Attacken, bzw Möglichkeiten:

Die Wasserfrucht gehört zur Familie der Paramecia-Früchte. Dem Nutzer ist es erlaubt den Feind aller Teufelsfruchtnutzer zu Kontrollieren. Das Wasser. Der Nutzer kann sich damit schützen, sich fortbewegen, es verformen, die Zusammensetzung ändern und damit kämpfen. Je nachdem wie gut der Nutzer die Kraft beherrscht, kann er von kleinen Wasserstrahl, bis hin zum riesigen Orkan alles zu seinen Gunsten entstehen lassen und lenken. Der Nutzer kann ganze Schiffe bewegen, riesige Städte unter Wasser setzen oder sich auch unter dem Wasserspiegel fortbewegen ohne nass zu werden. Diese Kraft kann sowohl furchtbar und grausam sein, als auch wunderschön und verspielt. Sie ist wie der Ozean unberechenbar und Mächtig wie die Zeit selbst.

Needle Fall: Wassertropfen werden in die Luft geworfen, welche dann wie hunderte oder gar Millionen winziger Nadeln auf den Gegner herabfallen und ihn, je nach dem wie hart sie sind, verletzen oder gar töten.

Zeus Shot: Um den Nutzer herum wird ein Ring aus strudelndem Wasser gebildet, der sich immer zu bewegt. Durch schnipsen der Finger werden Wassertropfen abgefeuert, die die Durchschlagskraft von Pistolenkugeln haben.

Hell Fire: Das Wasser bedeckt auf weiten Flächen den Boden und agiert wie Feuer. Immer wieder „lodert“ es wie Flammen an unbestimmten Stellen auf und reißt den Gegner mit sich. Auch ist das stehen auf dem Boden dort nicht möglich, da sich das Wasser in stetiger Bewegung befindet und alles mitreißt was sich hinein begibt.

Hell Breaker: Ein Wasserstrahl der stark ist das er Steine zum bersten bringt. Was das mit menschlichen Knochen anstellt ist vorstellbar. Wenn der Strahl einen frontal trifft kann er auch einen ganzen Körper einfach durchlöchern und zerfetzen.

Hell Crash: Eine Wasserfontäne die von unten aufsteigt und, ähnlich wie der Angriff „Hell Breaker“, Steine, Knochen und Lebewesen zum bersten bringen kann.

Gods Hand: Eine große Hand aus Wasser entsteht, die den Gegner packen, fortschleudern oder einfach zerquetschen kann.

Thunder Bolt: Das Wasser wird als dünne Fläche auf einer großen Weite verteilt. Je mehr Wasser im Boden ist, desto mächtiger ist der Angriff. Durch einen Faustschlag in den Boden wird eine Druckwelle ausgelöst, die kreisförmig alles im Umkreis fortwirbelt, zerbricht oder einfach zerstört.

Angel Stroke: Das Wasser wird zu zwei Katanas in der Hand des Nutzers geformt, welche fest wie echte Schwerter und scharf wie Rasierklingen sind. Mit ihnen wird dann gekämpft wie mit Katanas aus Eisen.

Lightning Flash: Eine geringe Menge an Wasser wird zu einer kleinen Klinge aus Eis geformt, die frei durch die Luft schwebt und mit Leichtigkeit Fleisch und Knochen durchdringt.

Adonis Veil: Wasserdampf steigt auf und verteilt sich in der Umgebung. Um den Anwender herum wird die Luft undurchsichtig und das atmen fällt schwer. Diese Attacke eigenet sich aber auch gut gegen Krankheiten, bei denen Inhalieren als Heilungshilfe angeführt wird.


Stärken: Die offenkundige Kontrolle des Wassers. Süß- und Salzwasser sind dem Nutzer Untertan. Das Wasser kann in die verschiedenen Aggregatzustände gezwungen werden und ist damit als Schutz so gut wie undurchdringbar, werden die einzelnen Teile des Wassers verdichtet. Aus dem Wasser kann so gut wie alles geformt werden, ohne den Nutzer zerfällt das aber wieder. Körperlich hat das die Kraft keinen Einfluss auf den Nutzer, so macht es ihm körperlich auch nichts aus in einer Wüste zu sein. Der Nutzer kann auch Wasser aus den Wolken, den Pflanzen oder der Luft ziehen. Ebenso ist es ihm möglich das Wasser im Körper eines Menschens zu manipulieren.

Schwächen: Das Wasser kann vom Gegner eingefroren werden, aber das hält meistens nicht lange. Die Kraft setzt oft mehr auf Quantität. Ist viel Wasser da werden die Angriffe großflächiger. Ist wenig Wasser da ist der Nutzer gezwungen seine Angriffe gezielter einzusetzen. Ist gar kein Wasser verfügbar ist die Kraft nutzlos. Die Teufelskraft nimmt dem Nutzer zudem die Fähigkeit zu schwimmen und verschwindet, sobald dieser mit Seestein in Berührung kommt.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz